Seiteneinsteigerberatung - alle Schulformen

Beratung für neu zugewanderte Familien mit Kindern und Jugendlichen, um die Integration in das deutsche Schulsystem zu realisieren.

Diese Beratung ist individuell auf den Lernstand und die Entwicklung des Kindes/Jugendlichen bezogen. Die Erstberatung zur Eingliederung in eine Schule findet immer im Kommunalen Integrationszentrum statt und wird von erfahrenen Lehrerinnen durchgeführt. Sie schließt eine Schullaufbahnberatung mit ein und informiert zudem über außerschulische Förderangebote.

Kinder und Jugendliche mit Zuwanderungsgeschichte, die neu nach Solingen ziehen, werden mit ihren Eltern zu einem Beratungsgespräch eingeladen. Ziel ist es, eine passende Schule zu finden.

Die Zuweisung zu einer Schule erfolgt durch den Stadtdienst Schulen (Schulamt)

benötigte Unterlagen

Bei der Beratung von neu zugewanderten Familien bitte das Kind / die Kinder und deren aktuelle Zeugnisse mitbringen. Außerdem bitten wir darum, sich mit einem gültigen Pass, dem Personalausweis oder dem Nachweis zum aktuellen Aufenthaltsstatus auszuweisen.

Sofern ärztliche Gutachten und Befunde zum Kind vorliegen, sind diese auch wichtig und sollten vorgelegt werden.

Preis / Kosten

Gebührenfrei

Erfahren Sie mehr...

Kontakt