Baulasten: Eintragung

MIt einer Baulast kann die Genehmigung eines sonst nicht genehmigungsfähigen Bauvorhabens ermöglicht werden. Dabei übernimmt ein Grundstückseigentümer eine Verpflichtung, die sein Grundstück zu Gunsten des Antragstellers belastet.

Baulasten dienen zum Beispiel der Sicherung von

  • Abstandflächen
  • Zufahrten
  • Vereinigung von Flurstücken
  • Nutzungsbeschränkungen
  • überbaubaren und nicht überbaubaren Flächen
  • Brandschutzabständen
  • Stellplätzen

Zur Übernahme einer Baulast unterschreibt der Grundstückseigentümer ein Protokoll, das mit den Plänen im Baulastenverzeichnis der Stadt verwaltet wird. Das Baulastenverzeichnis wird durch den Stadtdienst Bauaufsicht gepflegt.

benötigte Unterlagen

  • Baulastpläne, die die von der Beschränkung oder der Begünstigung betroffenen Flächen darstellen und die Rechte benennen. #Die Pläne können vom Stadtdienst Kataster der Stadt Solingen oder "öffentlich bestellten Vermessungsingenieuren" erstellt werden.

Preis / Kosten

  • Gebühren für die Eintragung der Baulast sowie Auskünften richten sich nach der Allgemeinen Verwaltungsgebührenordnung (AVerwGO). Die Kosten der Planerstellung ergeben sich aus der Kostenordnung der öffentlich bestellten Vermessungsingenieure und der Vermessungsgebührenordnung (VermGebO).

Hinweise

Da im Einzelfall eine Vielzahl von Vorschriften zu beachten ist, ist es empfehlenswert, dass Sie sich mit der angegebenen Kontaktperson in Verbindung setzen.

Rechtliche Grundlagen

Bauprüfverordnung (BauPrüfVO) - ist durch den Planersteller zu beachten

verwandte Themen und Angebote

Kontakt

  • Anja Eltze-Fühner
    Sachbearbeitung

    Telefon: 0212 / 290-4285
    Telefax: 0212 / 290-74 4285

    E-Mail: bauaufsicht@solingen.de
     a.eltze@solingen.de

    Rathaus
    Walter-Scheel-Platz 1
    42651 Solingen

    Zimmer 2.041

    geöffnet / erreichbar:
    Feste Sprechzeiten:
    Montag und Donnerstag
    8:00 - 12:30 Uhr
    Kundenzeiten:
    Montag bis Freitag
    8:00 - 13:00 Uhr
    Bitte beachten Sie, dass wegen einer Vielzahl von Außenterminen nicht alle Sachbearbeiter während der allgemeinen Kundenzeiten immer erreichbar sind.

  • Joachim Fühner

    Telefon: 0212 / 290-4284
    Telefax: 0212 / 290-74 4284

    E-Mail: bauaufsicht@solingen.de
     j.fuehner@solingen.de

    Rathaus
    Walter-Scheel-Platz 1
    42651 Solingen

    Zimmer 2.050

    geöffnet / erreichbar:
    Feste Sprechzeiten:
    Montag und Donnerstag
    8:00 - 12:30 Uhr
    Kundenzeiten:
    Montag bis Freitag
    8:00 - 13:00 Uhr
    Bitte beachten Sie, dass wegen einer Vielzahl von Außenterminen nicht alle Sachbearbeiter während der allgemeinen Kundenzeiten immer erreichbar sind.

  • Verwaltung

    Telefon: 0212 / 290-4280
    Telefax: 0212 / 290-4459

    E-Mail: bauaufsicht@solingen.de

    Rathaus
    Walter-Scheel-Platz 1
    42651 Solingen

    Zimmer 2.051

    geöffnet / erreichbar:
    Feste Sprechzeiten:
    Montag und Donnerstag
    8:00 - 12:30 Uhr
    Kundenzeiten:
    Montag bis Freitag
    8:00 - 13:00 Uhr
    Bitte beachten Sie, dass wegen einer Vielzahl von Außenterminen nicht alle Sachbearbeiter während der allgemeinen Kundenzeiten immer erreichbar sind.

  • Bauaufsicht

    Telefon: 0212 / 290-4280
    Telefax: 0212 / 290-4459

    E-Mail: bauaufsicht@solingen.de

    Rathaus
    Walter-Scheel-Platz 1
    42651 Solingen

    Zimmer 2.051

    geöffnet / erreichbar:
    Feste Sprechzeiten:
    Montag und Donnerstag
    8:00 - 12:30 Uhr
    Kundenzeiten:
    Montag bis Freitag
    8:00 - 13:00 Uhr
    Bitte beachten Sie, dass wegen einer Vielzahl von Außenterminen nicht alle Sachbearbeiter während der allgemeinen Kundenzeiten immer erreichbar sind.