Bauberatung: Zulässigkeit von Vorhaben

Sie möchten gerne bauen? Bevor Sie einen Bauantrag oder einen Antrag auf Vorbescheid stellen, können Sie sich hinsichtlich der Zulässigkeit des von Ihnen geplanten Vorhabens beraten lassen.

Wir beraten Sie u. a. zu folgenden Themen:

  • Bebaubarkeit von Grundstücken
  • Errichtung, Änderung, Nutzungsänderung und Abbruch von Gebäuden und anderen baulichen Anlagen
  • Errichtung, Anbringung und Änderung von Werbeanlagen
  • Abgeschlossenheitsbescheinigungen.

Unsere Auskünfte werden nach bestem Wissen erteilt. Manchmal empfiehlt es sich aber, einen Antrag auf Vorbescheid zu stellen, um eine verbindliche, schriftliche Antwort auf die Fragestellung zu bekommen. Auch hierzu beraten wir Sie gerne.

benötigte Unterlagen

Bringen Sie, soweit vorhanden, Ihre Lagepläne, Bauzeichnungen usw. mit zur Beratung.

Preis / Kosten

Für die Bauberatung werden keine Gebühren erhoben.

Rechtliche Grundlagen

Landesbauordnung (BauO NRW)

Baugesetzbuch (BauGB)

Baunutzungsverordnung (BauNVO)

eine Vielzahl weiterer Vorschriften und Gesetze

verwandte Themen und Angebote

Kontakt