EntsorgungsZentrum Bärenloch: Kompostierungsanlage

Die Kompostierungsanlage auf dem Gelände des EntsorgungsZentrums Bärenloch verabeitet die angelieferten Garten- und Parkabfälle zu hochwertigen RAL-geprüften Kompostprodukten.

Annahme pflanzlicher Abfälle und Grünschnittsammlung

Angenommen werden: Baumschnitt, Blumenabfälle aus dem Garten oder Balkon, Blumensträuße, Laub; Rasenschnitt, Strauchschnitt, Topfpflanzen (ohne Topf), Wildkräuter, Zimmerpflanzen (verwelkt, krank)

Aktueller Hinweis: Buchsbaumzünsler

Kein Problem beim Kompostieren im Ensorgungszentrum Bärenloch

Solingerinnen und Solinger können nach wie vor auch ihre erkrankten Buchsbäume am Grünschnittcontainer sowie im Entsorgungszentrum Bärenloch abgeben.

Beim Verrotten des Grünschnitts wird eine Temperatur von etwa 75 Grad Celsius erreicht. Deshalb können die befallenen Pflanzen problemlos kompostiert werden.

Anlieferungen von Privatpersonen im Pkw-Kofferraum bis 50 kg sind an beiden Stellen möglich und kostenfrei. Größere Mengen können nur im Bärenloch und nur gegen Entgelt abgegeben werden.

Von der Kompostierung im eigenen Garten wird dringend abgeraten. Die Temperaturen im heimischen Komposthaufen reichen meist nicht aus, um den Zünsler unschädlich zu machen.

Annahmebedingungen

  • Äste/Stämme bis max. 2 m Länge
  • keine Steine, Erde oder sonstiges Erdmaterial
  • ohne Plastiksäcke/-tüten, Bänder oder Stricke

Anlieferung

  • Zur Anlieferung einer PKW Kofferraumladung ordnen Sie sich an der Waage/ Kasse auf der rechten Spur ein.Bitte halten Sie kurz am STOP-Schild und melden sich per Handzeichen bei dem Mitarbeiter in der Waage. Anschließend fahren Sie an einen der ausgeschilderten Container auf dem Wertstoffhof.
  • Anlieferungen mit Anhänger oder größeren Fahrzeugen und Gewerbebetriebe ordnen sich an der Waage/Kasse auf der linken Spur ein. Dort wird auf der Eingangswaage das Eingangsgewicht festgestellt. Anschließend kann das Material auf der Grünkompostierungsanlage abgeladen werden. Zur Ermittlung des tatsächlichen Anliefergewichtes erfolgt eine Rückwiegung über die Ausgangswaage. Hier wird der Grünschnitt entsprechend der Preisliste verbucht.

Verkauf

Die Technischen Betriebe Solingen stellen auf ihrer Kompostierungsanlage hochwertige Kompostprodukte her. Der Kompost besitzt als Qualitätsmerkmal das RAL-Gütezeichen Kompost der Bundesgütegemeinschaft Kompost in Köln. Eine ständige Produktanalyse durch ein unabhängiges Institut sichert eine gleichbleibend hochwertige Qualität für unsere Kunden.

Diese und andere Produkte werden auch am Wertstoffhof der Kompostierungsanlage und am Müllheizkraftwerk zum Kauf angeboten. Mit den zwei Abschnitten aus dem aktuellen Abfallkalender sind 400 Liter lose, unverpackte Komposterde kostenlos erhältlich.

Blumenerde

50 l Sack

Aus Grünschnittkompost und Rindenhumus. Für alle Zimmer-, Balkon- und Gartenpflanzen mit hohem Gehalt an organisch gebundenen Nährstoffen.

Gartenkompost

40 l Sack oder m³ lose

Reiner Grünschnittkompost besitzt alle für das Pflanzenwachstum notwendigen Nährstoffe und hat ein geringes Volumengewicht.

  • ist besonders ergiebig
  • stoppt die Bodenversauerung
  • ist reich an organischer Substanz
Erdsubstrat

40 l Sack oder m³ lose

Aus Grünschnittkompost und Mutterboden

Pinienrinde

70 l Sack

Wirkt vorbeugend gegen Unkrautwuchs und bietet Schutz vor Bodenaustrocknung

  • verhindert die Bodenabsetzung durch Regen
  • bietet Schutz vor Bodenfrost und hohen Temperaturschwankungen am Pflanzenfuß
Rindenmulch

40 l Sack oder m³ lose

Wirkt vorbeugend gegen Unkrautwuchs und bietet Schutz vor Bodenaustrocknung

  • verhindert die Bodenabsetzung durch Regen
  • bietet Schutz vor Bodenfrost und hohen Temperaturschwankungen am Pflanzenfuß

 

Preis / Kosten

Grünschnittabfälle aus privaten Haushalten sind bis 50 kg kostenlos.

Preisliste zur Anlieferung von mehr als 50 kg siehe unter Download.

Erfahren Sie mehr...

Kontakt