Der Silberne Schuh

Stand 27.08.2020

Solinger Ehrenpreis für mutiges Eintreten gegen Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung

Magazin "Die Straße"

Ehrenpreis 2011

 

Video im Vollbild anzeigen

Das Magazin "Die Straße" wurde im Jahr 2011 mit dem Ehrenpreis des "Silbernen Schuh" ausgezeichnet. Gegründet im Jahr 1994, erreichte es im Bergischen Städtedreieck und in Leichlingen eine monatliche Auflage von 10.000 Exemplaren. Die Idee stammt aus den USA. Ziel war es, Wohnungslosen etwas in die Hände zu geben, das sie auf der Straße anbieten und verkaufen können. Das ermöglicht Hilfe zur Selbsthilfe, indem es Hürden abbaut,  Kontakte zu anderen schafft und das Selbstwertgefühl stärkt. Der Verkauf des Magazins bringt Menschen auf diese Weise  einander näher.