Dienstleistungen der Stadtverwaltung

Stand 08.2022

Womit können wir helfen?
  • Identitätsbescheinigung Grundstück
    Eine Identitätsbescheinigung ist der amtliche Nachweis darüber, dass eine historische und die aktuelle Flurstücksbezeichnung die gleiche Lage in der Örtlichkeit beschreiben.
  • Immissionen
    Immissionen sind die Einwirkungen von Verunreinigungen der Luft oder andere Belastungen wie Geräusche, Erschütterungen und andere Umwelteinwirkungen auf Pflanzen, Tiere, Menschen oder Gegenstände.
  • Immissionsschutz
    Die Aufgaben im Bereich des Immissionsschutzes werden von den Kreisen und kreisfreien Städten (Solingen) als Untere Immissionsschutzbehörden und den Bezirksregierungen als Obere Immissionsschutzbehörden wahrgenommen.
  • Immissionsschutz: Änderung einer Anlage genehmigen
    Genehmigungsverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) für die wesentliche Änderung einer genehmigungsbedürftigen Anlage gemäß § 16 Bundesimmisionsschutzgesetz
  • Immissionsschutz: Änderungen an Anlagen anzeigen
    Änderungen einer genehmigten Anlage, die Auswirkungen auf die Schutzgüter (Menschen, Tiere, Pflanzen, Boden, Wasser, die Atmosphäre sowie Kultur- und sonstige Sachgüter) haben können, sind anzeigepflichtig.
  • Immissionsschutz: Erschütterungen
    Unter Erschütterungen versteht man alle Arten von mechanischen Schwingungen in festen Körpern. Sie werden zumeist durch industrielle Produktionsprozesse, Baumaßnahmen oder dem Verkehr hervorgerufen.
  • Immissionsschutz: Neuanlage genehmigen
    Genehmigungsverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) für die Errichtung einer Neuanlage gemäß § 4 Absatz 1 und § 6 Bundesimmissionsschutzgesetz
  • Indirekteinleiter
    Abwasser aus Industrie und Gewerbe kann aufgrund der Menge und der im Abwasser enthaltenen Stoffe nicht ohne weiteres in die Kanalisation oder direkt in ein Gewässer eingeleitet werden.
  • Infektionsschutz: Tätigkeiten mit Krankheitserregern
    Tätigkeiten mit Krankheitserregern können zu einer Quelle von Infektionen und übertragbaren Erkrankungen werden. Daher wird Ihnen besondere Aufmerksamkeit gewidmet.
  • Ingenieurbauwerke
  • Innenstadtmanagement Solingen
    Citymanagement für die Innenstadt
  • Integration und Sport
    Teilhabe an sportlichen Aktivitäten bedeutet gesellschaftliche Teilhabe!
  • Integrationsleitfaden: Willkommen in Solingen
    Informationen zur Orientierung für Neuzugewanderte und Geflüchtete
  • Integrationsprogramm
    In seinem Integrationsprogramm beschreibt das Kommunale Jobcenter Solingen jährlich seine Planungen, Arbeitsschwerpunkte und Ziele.
  • Integriertes Managementsystem: Zertifikate
  • Interkulturelle Mediothek
    Das Kommunale Integrationszentrum stellt mehrsprachige Bilderbücher, Lernmaterial, Übersetzunghilfen und Arbeitshefte zum Erlernen der deutschen Sprache zur Verfügung.
  • Internationaler Führerschein
    Wenn Sie in bestimmten, meist außereuropäischen Ländern ein Fahrzeug führen wollen, benötigen Sie zusätzlich zum nationalen Führerschein (EU-Kartenführerschein) einen internationalen Führerschein.
  • Investitionskostenförderung - ambulanter Pflegedienst
    Ambulante Pflegedienste können jährlich beim örtlich zuständigen Sozialhilfeträger einen Antrag auf Investitionskostenförderung stellen.
  • Investitionskostenförderung - Tages-, Nacht- und Kurzzeitpflegeeinrichtungen
    Die Träger von Tages-, Nacht- und Kurzzeitpflegeeinrichtungen haben die Möglichkeit, beim örtlichen Sozialhilfeträger einen bewohnerorientierten Aufwendungszuschuss (Investitionskosten) zu beantragen. Dies gilt auch für eingestreute Kurzzeitpflege in vollstationären Pflegeeinrichtungen.