FORUM BERUF 2022

Logo Forum Beruf

Die Ausbildungsbörse

Gesundheit & Soziales

Unser erfolgreiches Format Forum Beruf geht in die nächste Runde.

Gerade durch die Corona-Pandemie ist deutlich geworden, wie relevant Berufe sowohl im Gesundheitssystem als auch im sozialen Bereich für die Gesellschaft sind – nicht nur in medizinischer Hinsicht.

Deshalb liegt in diesem Jahr der Schwerpunkt insbesondere auf den Bereichen Gesundheit und Soziales, um die breite Vielfalt an interessanten und zukunftsfähigen Berufen praxisnah zu zeigen.

Aus diesem Grund werden wir das FORUM BERUF in Kooperation mit dem Städtischen Klinikum Solingen durchführen.

Wann?

12. Mai 2022
9 bis 17 Uhr

Wo?

Städtisches Klinikum Solingen
Gotenstraße 1
Außengelände rechts neben dem Haupteingang

Die Berufsfelder Gesundheit und Soziales stehen zwar im Mittelpunkt, aber natürlich können auch unabhängig vom gewählten Schwerpunkt weitere Ausbildungsangebote anschaulich präsentiert werden.

Auf der Ausbildungsbörse können Jugendliche und Unternehmen sich persönlich begegnen und ins Gespräch kommen.

Die Auszubildenden der Unternehmen stellen ihre Ausbildungsberufe vor. Schülerinnen und Schüler können durch virtuelle Einblicke, praktische Erlebnisse und informative Gespräche berufliche Tätigkeiten aktiv erleben. Sie lernen Berufe kennen, die für ihre Zukunft neue Arbeitsmöglichkeiten bieten. Schulische Ausbildungsangebote werden ebenfalls präsentiert.

Das bietet FORUM BERUF 2022
  • Aktuelle Ausbildungsangebote regionaler Unternehmen - konkret und zum Anfassen
  • Informationen zur ausgewählten Ausbildungen oder  Ausbildungsbetrieben  - live und aus erster Hand
  • Direkter Kontakt zwischen Jugendlichen mit Verantwortlichen und Auszubildenden der Unternehmen
  • Weiterführende Ausbildungs- und Unterstützungsangebote

Unternehmen, die Ihre Ausbildungsplätze für die bergische Region praxisnah vorstellen möchten sind herzlich eingeladen. Den Link zur Online-Anmeldung finden Sie am Ende dieses Beitrages.

Du bist Schülerin oder Schüler in der 9. Klasse oder älter und möchtest dich orientieren und Informationen über Ausbildungen aus erster Hand erhalten? Sprich deine Lehrkraft an und schaue gemeinsam mit deinen Mitschülerinnen und Mitschülern vorbei!

Auch interessierte ausbildungsorientierte Jugendliche und Eltern können vorbei schauen und sich über freie Ausbildungsstellen informieren.

Perspektiven entwickeln – den richtigen Anschluss finden!

Kein Abschluss ohne Anschluss

Das FORUM BERUF 2022 - Schwerpunkt Gesundheit und Soziales - ist ein Projekt im Rahmen des Landesprogramms „Kein Abschluss ohne Anschluss“

Die Schule erfolgreich abzuschließen und danach direkt in eine Ausbildung oder ins Studium zu starten, ist nicht immer so einfach. Das Landesprogramm „Kein Abschluss ohne Anschluss“ bietet deshalb allen Jugendlichen in NRW die Chance, sich schon auf der weiterführenden Schule frühzeitig mit der Umsetzung ihrer beruflichen Pläne zu befassen.

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds

KAoA Sponsorenlogos

Kontakt