Pflegekinder - Formen der Pflege

Stand 08.2018

Es gibt unterschiedliche Formen der Betreuung von Pflegekindern.

  • Dauerpflege
    Pflegekinder leben in der Pflegefamilie, bis sie erwachsen sind.
  • Zeitlich befristete Vollzeitpflege
    Pflegeverhältnisse, in denen Kinder nach einiger Zeit wieder zu ihren Eltern zurückkehren können.
  • Familiäre Bereitschaftsbetreuung
    Es gibt auch Pflegekinder, die plötzlich wegen einer Notsituation nicht mehr in ihrer Familie bleiben können und die in einer Pflegefamilie leben bis ihre weitere Perspektive geklärt ist.
  • Verwandtenpflege
    Kinder leben bei nahen Verwandten wie Großeltern, Tanten oder Onkeln. Diese Form der Pflege kann sowohl bis zur Volljährigkeit, als auch bis zu einer Rückkehr der Kinder zu ihren Eltern andauern.
  • Patenfamilien
    betreuuen unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.
  • Sonderpflegeformen
    Manche Pflegekinder benötigen wegen einer Krankheit/Behinderung oder weil sie schon sehr viele schwierige Erfahrungen in ihrem Leben machen mussten eine besonders intensive Betreuung oder pädagogische Begleitung.

Kontakt