Pflegeverbund Solingen - Tagespflege

Stand 12.2018

In Einrichtungen der Tagespflege können pflegebedürftige Menschen tagsüber versorgt und betreut werden. Die Solinger Tagespflegeeinrichtungen haben an mindestens fünf Wochentagen (von Montag bis Freitag) geöffnet. Die Einrichtungen bieten zudem auch einen Hol- und Bringdienst an.

Was kostet die Tagespflege?

Grundsätzlich setzen sich die Kosten für eine Tagespflege aus drei Bestandteilen zusammen:

  • Pflegekosten
  • Unterbringung und Verpflegung
  • Investitionskosten (Instandhaltung etc.)

Jede Einrichtung handelt individuelle Pflegesätze aus. Hinzu kommen die Fahrtkosten für den Hol- und Bringdienst.

Was zahlt die Pflegekasse?

Wenn die häusliche Pflege nicht in ausreichendem Umfang sichergestellt ist, können pflegebedürftige Menschen in einer Tagespflegeeinrichtung betreut werden. Die Pflegekasse übernimmt dabei den pflegebedingten Anteil an den Kosten sowie die Fahrtkosten entsprechend der Pflegeeinstufung in Höhe von monatlich bis zu:

  • 689,00 Euro
    bei Pflegegrad 2
  • 1.298,00 Euro
    bei Pflegegrad 3
  • 1.612,00 Euro
    bei Pflegegrad 4
  • 1.995,00 Euro
    bei Pflegegrad 5

Darüber hinaus kann im Rahmen der Tagespflege auch das Budget von monatlich 125,00 Euro an Betreuungs- und Entlastungsleistungen verwendet werden.

Freie Tagespflegeplätze

Kontakt