Unterwegs auf alten Bahntrassen

Radfahren mit Genuss

Karte: Ausschnitt ehemalige Bahntrassen

Radfahren in Solingen und im Bergischen Städtedreieck muss nicht immer eine sportliche Herausforderung sein - es geht auch anders. Neue Wege auf alten Bahntrassen machen es möglich, und erschließen die hügelige Region ganz neu.

Beispielhaft ist die Solinger Korkenziehertrasse. Elf Kilometer lang führt sie autofrei mitten durch die Stadt und verbindet die Stadtteile Mitte, Wald und Gräfrath - perfekt für den Weg zur Schule, ins Büro und für die sportliche Freizeitgestaltung.

Insgesamt 300 Kilometer lang ist das Netz der Panorama-Radwege in der Region. Es verbindet ehemalige Bahntrassen im Bergischen Land, im südlichen Ruhrgebiet und im Sauerland miteinander, und schafft Anschlüsse an die beliebten Flussradwege an Rhein, Ruhr und Sieg.

Der Bergische Panorama-Radweg ist Teil des gesamten Systems. Er führt von der Ruhr bis zur Sieg und nutzt dabei auch die Solinger Korkenzieher- und Bergbahntrasse.

Trassen in und um Solingen

  • Korkenziehertrasse
  • Sambatrasse Wuppertal
  • Niederbergbahntrasse
  • Nordbahntrasse Wuppertal
  • Trasse des Werkzeugs Remscheid
  • Balkantrasse

 

Downloads