Investitionsprojekte an Solinger Schulen

Grundschule Aufderhöhe

GebäudeGrundschule Aufderhöhe
Aufderhöher Straße 99
Maßnahmebauliche Maßnahme im Rahmen der Schulentwicklungsplanung
Investitionsvolumenca. € 9,3 Mio.
ProjektphaseSchulentwicklungsplanung
InbetriebnahmeJuli 2026

Die Grundschule Aufderhöhe wird perspektivisch als zweizügiges System Bestand haben und benötigt auf Grundlage der aktuellen Schulentwicklungsplanung Erweiterungsflächen insbesondere in Form von Mehrzweckräumen.

Zur Klärung der Umsetzung der Raumbedarfe und der benötigten Sanierungsbedarfe wurde ein Architekturbüro beauftragt eine Machbarkeitsstudie zu erstellen.

Das Ergebnis wird Ende April 2022 erwartet und beinhaltet dann die bereits benötigten Raumbedarfe für den OGS.

Die Verwaltung plant die bauliche Umsetzung im Jahr 2026.

Stadtplan