Mildred-Scheel-Berufskolleg

Mildred-Scheel-BK
AdresseBeethovenstraße 255
42655 Solingen
OrtsteilMerscheid
ÖPNVLinie 681 - Stadtwerke
SchulleitungGabriele Stobbe-Dibbert
SchulpflegschaftHerr Müller
Schülerschaft985 Schülerinnen und Schüler
Lehrkörper70 Lehrerinnen und Lehrer

Unser Slogan „Gipfelstürmer mit Bodenhaftung" steht gleichermaßen für Anspruch und Erwartung. „Gipfelstürmer", weil Sie bei uns zeigen können, was in Ihnen steckt und dafür eine anerkannte Qualifizierung erhalten. „Bodenhaftung", weil sich Ihre Lernziele an Ihren Talenten, Fähig- und Fertigkeiten sowie an Ihrer persönlichen Einsatzbereitschaft auf Ihrem Weg in die berufliche Zukunft ein.

Unsere Lehrkräfte tragen mit Freude, Engagement und Fachkompetenz dazu bei, dass Sie auf dem Weg in Ihre berufliche Zukunft eine klare Orientierung und eine von Ihren späteren Arbeitgebern akzeptierte Qualifizierung erhalten. Eine persönliche und ganzheitliche Förderung im Unterricht und im modern ausgestatteten Selbstlernzentrum bieten wir Ihnen zur Unterstützung.

Die Schulentwicklung wird vom ganzen Kollegium u.a. durch Mitarbeit in Bildungsgangsteams gestaltet.

erreichbarer Abschluss

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Fachhochschulreife (schulischer Teil)
  • Fachoberschulreife
  • Fachoberschulreife (Mittlerer Bildungsabschluss)
    auch mit Qualifikation
  • Hauptschulabschluss
    nach Klasse 9 oder Klasse 10

besondere Angebote

  • Schulkultur und kulturelle Bildung
  • Gute gesunde Schule
  • Individuelle Förderung
  • Anti-Rassismus-Arbeit

aktuelle Investitionsprojekte

Erweiterung

Das Mildred Scheel Berufskolleg besteht aus insgesamt 3 Gebäuden.

Das Gebäude C, welches in der Hauptsache als Verwaltungsgebäude genutzt wurde, wird abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt.

Neben den Ersatzflächen für die Verwaltung nebst Lehrerzimmer etc. werden dort auch Klassenräume abgebildet. Nach Fertigstellung der Baumaßnahme finden dann alle Schülerinnen und Schüler in den Gebäuden der Beethovenstraße 225 Platz. Die derzeitige Dependance im Schulgebäude Wahnenkamp wird dann nicht mehr benötigt.

Neben dem dreigeschossigen Neubau mit fast 3.500 m² Nettogrundrissfläche enstehen noch zwei Aufzüge, so dass über das Erdgeschoss alle Etagen in allen Gebäuden der Schule barrierefrei erreicht werden können.

Unter anderem entstehen folgende Räumlichkeiten

  • 10 Klassenräume
  • 4 Gruppenräume
  • Fachräume
    für Musik und Theater mit Nebenräumen
  • Büros und Arbeitsräume
    für Lehrerinnen und Lehrer sowie der Verwaltung
  • Bibliothek
  • WC Anlagen einschließlich einem barrierefreien Anlage
  • Küche
    insbesondere zu Ausbildungszwecken
    mit angeschlossener Cafeteria

weitere Informationen

Stadtplan

Kontakt