Investitionsprojekte an Solinger Schulen

Theodor-Heuss-Schule

GebäudeTheodor-Heuss-Schule
Felder Straße 35
Maßnahmebauliche Maßnahmen im Rahmen der Schulentwicklungsplanung
Investitionsvolumenca. € 12,2 Mio.
ProjektphaseSchulentwicklungsplanung

Die Theodor-Heuss-Realschule benötigt auf Grundlage der aktuellen Schulentwicklungsplanung größere Sporthallenflächen. Neben der Anzahl der gebildeten Lerngruppen spielt perspektivisch auch die Überlegung eine Rolle, dass mit der Einführung von G 9 am August-Dicke-Gymnasium die dortigen Sporthallenkapazitäten nicht mehr wie bisher zur Verfügung stehen. Derzeit hat die Schule eine Halle, welche etwas größer als eine 1- fach Halle ist. Notwendig wird eine Zweifachhalle.

Aktuell wird eine Machbarkeitsstudie zur Umsetzung der notwendigen Sporthallenbedarfe am Standort durchgeführt, welche voraussichtlich Ende April abgeschlossen sein wird.

In der Folge wird dann ein Ausschreibungsverfahren durchgeführt werden müssen, um eine Gereralplanungsbüro zu ermitteln, welche die baulichen Maßnahmen umsetzen soll.

Die bauliche Fertigstellung ist aktuell noch nicht bekannt.

 

Stadtplan