AnsICHtssache

Eröffnung der Ausstellung

Begegnung, Kommunikation, Künstlerische Interaktionen, in diesem Fall, zu dem Thema Identität, sind die angestrebten Ziele dieses Kultur-und Schule-Projektes an der Gesamtschule Höhscheid:

7 Schülerinnen und 3 Schüler setzen sich künstlerisch mit „Identitätsfragen" auseinander, dies beinhaltet sowohl die Auseinandersetzung mit dem Selbstbild, dem Innenraum, als auch mit der Außenwirkung, der Umwelt. Prozesse der Individuation in der Erarbeitungsphase führen zu einem Gemeinschaftsbild und mit der Ausstellung in der Stadtbibliothek Solingen zu einem erarbeiteten Gemeinschaftsergebnis und Erlebnis! Die Präsentation der entstehenden Arbeiten in der Stadtbibliothek in Form einer Ausstellung mit Vernissage, ist ein i-Tüpfelchen und bietet den Kindern eine zusätzliche Erfahrung, die Wertschätzung und Selbstwirksamkeit beinhaltet.

Begleitet wird das Projekt von der Künstlerin Susanne Müller-Kölmel (Diplom Kommunikationsdesign, Universität GHS/Wuppertal * Malerei/Grafik/interdisziplinäre Arbeit an der fadbk/HBK Essen * DiKuBi-Trainerin /Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW)

Zu sehen ist die Ausstellung vom 01.06. bis zum 29.06.2018 im Lichtraum, 1. OG

Beginn01.06.2018 um 17:00 Uhr
OrtStadtbibliothek Solingen
Lichtraum, 1. OG
Mummstraße 10
42651 Solingen - Mitte
VeranstalterStadtbibliothek Solingen
Mummstraße 10
42651 Solingen - Mitte

Kontakt