Auf den Spuren der Lieferfrauen

Wanderung mit einer „echten“ Korbträgerin

Lieferfrau

Auf einer landschaftlich abwechslungsreichen Tour, die in Länge und Verlauf einem typischen Lieferweg entspricht, erfahren Sie vieles über den Alltag der Frauen und ihrer Familien. Diese mussten den Weg allerdings auch wieder zurückgehen und konnten nicht, wie wir, eine Strecke mit dem Bus fahren.

Das markante Denkmal in der Innenstadt erinnert an diese Frauen, die als „lebende Transportbänder“ zwischen Fabrikant und Heimarbeitern fungierten.

Den Teilnehmern und Teilnehmerinnen an der Tour bleiben trotzdem ca 10 km Wanderstrecke.  Entsprechendes Schuhwerk an den Füßen und ein Pausenbrot und Getränk für unterwegs sind empfohlen. Mit Zwischenstopp im Historischen Lieferkontor und abschließender Einkehr zum gemeinsamen Getränk, das in der Teilnahmegebühr enthalten ist, wird die Gesamtdauer ca. 5 Stunden betragen.

Ablauf

  • Treffpunkt
    Graf Wilhelm Platz, vor Stadtwerke Pavillon
  • Gemeinsame Anfahrt mit Bus nach Widdert
    Linie 697, Abfahrt 10.34h  Ankunft nach Friedrichstal/Widdert 10.55h
  • Wanderung auf Lieferfrauenwegen etwa 10 km bis Stadtmitte
  • Gesamtdauer ca. 5 Std

Teilnahmegebühr
12 Euro + Busticket VRR
inklusive Kaffee am Zielort

Gästeführerinnen
Anja Weck
Ilse Röhrig-Beumker

Beginn01.09.2018 um 10:15 Uhr
OrtInnenstadt Graf-Wilhelm-Platz
Treffpunkt vor dem Stadtwerke-Pavillon
Graf-Wilhelm-Platz
42651 Solingen - Mitte