Deine Märchen – Meine Märchen

1. Märchenfestival

Das Theater und Konzerthaus Solingen wird ein Ort für Märchen und Geschichten aus verschiedenen Nationen und Kulturen, also für alle Solinger und Menschen, die in Solingen eine neue Heimat gefunden haben - egal, ob vor langer Zeit oder erst in den letzten Jahren oder Monaten.

Ein einzigartiger Erzähl-Marathon für ein besseres Kennenlernen und Miteinander - als eine Brücke der Kulturen und Nationen.

Das freie mündliche Erzählen (nicht etwa Vorlesen) sowie der dabei selbstverständlich gegebene direkte Kontakt der Erzählenden zu den Zuhörern macht die Wörter und die Geschichten so lebendig. Jeder Geschichte aus einem anderen Land bzw. einer anderen Kultur wird ein Märchen aus dem deutschsprachigen Raum entgegengestellt - als Willkommensgruß - so entstehen Pfade und Brücken, in alle Richtungen.

Bis 17:00 Uhr - für Familien und alle, die gerne mal zuhören und in die Welt der jeweiligen Geschichte und des Märchens eintauchen

Eintritt
2,00 € Kinder
3,00 € Erwachsene
6,00 € Familie (2 Erwachsene mit bis zu 3 Kindern)

Hinweis
Es finden zur gleichen Zeit weitere Veranstaltungen im Theater und Konzerthaus statt. Das bedeutet, dass Parkplätze knapp werden können. Sollte der Parkplatz am Theater und Konzerthaus belegt sein, können Sie auch den Parkplatz am Rathausplatz oder am Weyersberg nutzen.

Weitere Märchenstunden

Mörder-Märchen für Jugendliche und Erwachsene
Sonntag, 04.02.2018
18.00-20.00 Uhr
Eintritt 5,00 €

für Gruppen, Kitas und Schulen
Montag, 05.02.2018
9.00-13.00 Uhr
Eintritt 2,00 € Kinder / 3,00 € Erwachsene / 1 Begleitung pro Gruppe/Klasse ist frei

Beginn04.02.2018 um 11:00 Uhr
OrtTheater und Konzerthaus
Konzerthaus
Konrad-Adenauer-Straße 71
42651 Solingen - Mitte