Hate Speech - Hass im Internet

Eine Fortbildung mit Nora Fritsche

Hetze, Hass und Diskriminierung finden in Sozialen Netzwerken weite Verbreitung. Menschenverachtende und zum Teil strafrechtlich relevante Hassrede wird auch von Kindern und Jugendlichen wahrgenommen und im schlechtesten Fall unreflektiert reproduziert. Zudem sind Echokammer-, Filterblasen-, und Fake News-Effekte eine Herausforderung für Aufklärung und Demokratie. Die Fortbildung bietet Fachkräften aus Jugendhilfe und Schule sowie Interessierten und Aktiven Informationen zum Phänomen Hate Speech, zeigt Gegenstrategien auf und gibt Impulse für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie das eigene Agieren in den Sozialen Netzwerken.

 

Beginn26.04.2017 um 16:00 Uhr
OrtStadtbibliothek Solingen
Lichtraum, 1. Obergeschoss
Mummstraße 10
42651 Solingen - Mitte

Anmeldungen bei:

  • Patricia Stute

    Telefon: 0212 / 290 - 2756

    Telefax: 0212 / 290 - 2764

    E-Mail: p.stute@solingen.de

    Verwaltungsgebäude
    Zweibrücker Straße 7
    42697 Solingen

    erreichbar:
    Nach Vereinbarung