Kiss me, Kate!

Küss mich, Kätchen!

Kiss me Kate - Küss mich Kätchen

Vor der Premiere von Shakespeares „Der Widerspenstigen Zähmung": Fred Graham und Lilli Vanessi, ein geschiedenes Ehepaar, spielen die Hauptrollen. Obwohl beide inzwischen ihre eigenen Wege gehen, lieben sie einander immer noch, ohne es zuzugeben. Fred hat Blumen für seine neue Flamme, Lois Lane, bestellt. Diese werden aber durch ein Versehen in Lillis Garderobe abgegeben, die darüber so glücklich ist, dass sie Fred ihre Liebe gesteht.

Als sie später auf der Bühne die wahren Hintergründe erkennt, ist sie sauer, spielt widerspenstiger als vorgesehen und droht mit dem Abbruch der Vorstellung, aber Fred hat aber noch ein weiteres Problem...

Flotte Musik, hinreißende Gesangs- und Tanznummern versprechen einen unterhaltsamen Abend mit Ohrwurmgarantie.

Kiss me, Kate! ist eines der ältesten, aber wohl auch eines der besten Musicals. Eine ausgezeichnete Story, die gekonnt das wirkliche Leben mit der Bühnenkomödie verbindet, dazu eine Unmenge wirkungsvoller Lieder - hervorzuheben wären „Wunderbar", Lillis köstlich-parodierendes „Kampf dem Mann", „Viel zu heiß", „Schlag nach bei Shakespeare".

Eintritt
15,80 bis 35,00 €

Hinweis
Es finden zur gleichen Zeit weitere Veranstaltungen im Theater und Konzerthaus statt. Das bedeutet, dass Parkplätze knapp werden können. Sollte der Parkplatz am Theater und Konzerthaus belegt sein, können Sie auch den Parkplatz am Rathausplatz oder am Weyersberg nutzen.

Beginn17.01.2019 um 19:30 Uhr
OrtTheater und Konzerthaus
Pina-Bausch-Saal
Konrad-Adenauer-Straße 71
42651 Solingen - Solingen-Mitte