Zu fünft durch Europa

3. Kammerkonzert

3. Kammerkonzert

Musik für Bläserquintett

Hugo de Groot (1897 - 1986)
In Holland steht ein Haus

Claude Paul Taffanell (1844 - 1908)
Bläserquintett g-Moll op. 56

Paul Hindemith (1895 - 1963)
Kleine Kammermusik für fünf Bläser op. 24/2

Ferenc Farcas (1905 - 2000)
Altungarische Tänze aus dem 17. Jahrhundert

 

Es spielen:

Die Bergischen Symphoniker unter der Mitwirkung von
Doris Lange-Haunhorst, Flöte
Christian Leschowski, Oboe
Marlies Klumpenaar, Klarinette
Eduard Drobek, Fagott
Ina Bijlsma, Horn

Eintritt
14,00 €
ermäßigt 10,00 €

Beginn12.03.2017 um 18:00 Uhr
OrtKunstmuseum Solingen
Wuppertaler Straße 160
42653 Solingen - Gräfrath