Nachhaltigkeitstage 2022

08.09.2022 - Thementag „Natürliche Ressourcen und Umwelt“

Friedhöfe im Wandel

Räume für Pflanzen und Tiere entdecken

Workshop über Potenziale für die Gestaltung von Friedhöfen und Gräbern an der Regerstraße

Friedhof Regerstraße 22
Foto: Stadt Solingen / Christian Beier

Mit Blick auf den Rückgang biologischer Vielfalt bieten Friedhöfe viele Flächen mitten in der Stadt, die genutzt werden können, um unsere Insekten in Solingen zu schützen. Aber auch die Vorstellung der Menschen von dem, was eine schöne Grünfläche ist, wandelt sich: Schottergärten und -gräber sind zunehmend out, englischer Rasen ist auf dem Rückzug. Jetzt entstehen mehr und mehr grüne Oasen mitten in der Stadt. Der Ev. Friedhof Regerstraße geht hier mit gutem Vorbild voran. Mit einer Naturblumenwiese, einem Insektenhotel und vielen heimischen Pflanzen ist er nicht nur ein Insektenparadies, sondern auch ein Ort der Ruhe und Erholung für viele Menschen.

  • Welche Potenziale bieten Friedhöfe für Insekten und Pflanzen?
  • Wie können wir unsere Gräber insektenfreundlich gestalten?
  • Und welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es in Solingen?

Damit werden wir uns in diesem Workshop beschäftigen. Anhand konkreter Beispiele auf dem Friedhof Regerstraße wird aufgezeigt, wie Friedhöfe einen wichtigen Beitrag für eine nachhaltige Zukunft bieten können.

Wann?

08.09.2022
17:00 - 19:00 Uhr

Wo?

Ev. Friedhof Regerstraße
(Eingang Höhe Hausnummer 48)
Ortsteil Höhscheid

Anmeldung

Online-Anmeldung

Kontakt