Wolfgang Körber

1934 wurde Wolfgang Körber in Potsdam geboren, kam wenige Jahre später nach Solingen.

An der Werkkunstschule Wuppertal studierte er von 1950 bis 1955 Gebrauchsgrafik.

Körber lehrte an der Bergische Universität Gesamthochschule Wuppertal, wo er von 1979 bis 1981 Dekan des Fachbereichs Design war. 1982 erfolgte seine Ernennung zum Universitätsprofessor.

Seit 1996 arbeitet Körber in Solingen als Architekt und freier Künstler.

Kunstwerke von Wolfgang Körber in Solingen

ars publica
wird unterstützt durch den
Landschaftsverband Rheinland