Brückenpark Müngsten

Haus Müngsten
Natur trifft Technik

Unterhalb der beeindruckenden Müngstener Brücke liegt der Brückenpark, inmitten tiefer Wälder und geschützter Natur, geprägt vom Flusslauf der Wupper. Weite Rasenflächen mit schattenspendenden Bäume laden zum Picknicken und Spielen ein. Von Wiesen, Stränden und Aussichtsbalkonen bietet sich immer neue Blicke zur Brücke.

Genussvolle Pause

Blickfang am Eingang des Parks ist Haus Müngsten: Rotbraun leuchtet die Fassade aus wetterfestem Stahl. Perfekt passen sich Farbe und Architektur in die Landschaft ein. Imbiss, Bistro, Restaurant und große Terrassen: Hier ist der Ort für eine genussvolle Pause mit Blick auf die Brücke.

Perfekt für Familien mit Kindern: Vom Bahnhof Schaberg führt der Spiel- und Bewegungspfad in den Park und lädt zum Toben und Entdecken ein. Unten angekommen, wartet das Müngstener Rätsel auf Lösung: Auf stählerne Plattformen sind Fragen geschrieben. Antworten geben ihre „Zwillinge", die im Park verteilt zu finden sind. Und wer möchte, kann hier auch eine Runde Minigolf spielen.

Schwebefähre - Foto: Stadt Solingen
Einzigartig: Die Schwebefähre

Und wer die Umgebung erkunden möchte, gelangt mit der einzigartigen Schwebefähre ans andere Ufer. Sie "schwebt in geringer Höhe auf zwei Seilen 64 Meter weit über die Wupper. Dabei funktioniert sie wie eine Draisine und wird angetrieben von Muskelkraft: Bis zu vier Fahrgäste bedienen die Wippe, Hilfestellung gibt der Fährmann. 10 Personen finden Platz, auch Fahrräder, Kinderwagen und Rollstühle kommen mit.  

Auf der anderen - der Remscheider - Seite der Wupper eröffnen sich weitere Wanderwege. Von hier aus gelangt man auch zum Diederichstempel mit grandiosem Ausblick auf Wupper, Wald und Brücke.

Ankunft am Park

Große Parkplätze befinden sich an der B229, vo dort führt ein Fußweg in den Park. Im Park befinden sich nur wenige Behindertenparkplätze. Die S-Bahn (S7) Solingen-Remscheid-Wuppertal hält oberhalb am Bahnhof Schaberg (Solingen), von dort führt ein Fußweg hinunter. Tipp: Bei der Brücken-Überfahrt aus Richtung Wuppertal/Remscheid nach Solingen bieten sich spektakuläre Blicke!