Der Klingenpfad

Ohligser Heide
Vom Engelsberger Hof zur Heidberger Mühle

Etappe 8

Am Heidebad vorbei nach Kovelenberg, Hermann-Löns-Weg bis Kleingartenanlage. Durch Randgebiete von Ohligs, Dunkelnberger Straße, Bahnunterführung, Untere Benrather Straße, Hildener Straße, Maubeshauser Straße, Lübecker Straße ins Lochbachtal.

Durch die Hofschaften Maubes und Wilzhaus zum Schloss Caspersbroich im Ittertal, über Untenitter zur Heidberger Mühle.

Die Etappe im Überblick

Start / ZielEngelsberger Hof / Heidberger Mühle
Länge7,4 km
BusverbindungLinie 691, Haltestelle St.-Lukas-Klinik
ParkenWanderparkplätze in der Ohligser Heide
Dauerca. 2 Stunden
Höhendifferenzca. 90 hm im Aufstieg
ca. 50 hm im Abstieg
Sehenswertes

Engelsberger Hof

Solinger Vogel- und Tierpark

Heidberger Mühle

Einkehr

Engelsberger Hof

Heidberger Mühle

Zurück zum Start

Mit dem Bus:
Linie 692 bis Wald Kirche, von dort weiter mit Obuslinie 682 bis zum Hauptbahnhof, weiter mit Linie 691 bis St.-Lukas-Klinik

Zu Fuß:
Auf der anderen Itterseite Neanderlandsteig bis Sandberg in Hilden. Wanderweg "Rund um Hilden" (H im Kreis) bis Kaserne, Hauptwanderweg X30 nach links zum Engelsberger Hof.
(9,3 km, ca. 2,5 Stunden, ca. 90 hm Aufstieg, ca. 130 hm Abstieg)

Die Tour auf der Karte

Downloads