Galileum Solingen

Das Universum beginnt in Solingen

Galileum Solingen

Tausende Sterne und Himmelskörper funkeln, glänzen und strahlen mitten im Bergischen Land – in der Planetariumskuppel des Galileums! Treten Sie von Solingen Ohligs aus Ihre Reise zu den Sternen ganz unabhängig von Tageszeit und Wetter an. Die innovative Fulldome-Technologie ermöglicht Unterhaltung auf höchstem Niveau, von mitreißenden Musikprogrammen über eindrucksvolle Reisen in ferne Welten bis hin zu Live-Konzerten unter einem gigantischen Sternhimmel.

Faszinierende Erlebnisse für alle

Im bunten Programm des Galileums ist für jeden etwas dabei: für Kinder, Familien, Musikliebhaber, Physiker und alle, die mehr über unseren faszinierenden Sternhimmel erfahren möchten… Komplexe, wissenschaftliche Zusammenhänge werden verständlich und unterhaltsam dargestellt und damit für Jung und Alt greif- und erlebbar.

Fast alle Shows des Galileums bestehen aus einer moderierten Einleitungssequenz – Sie reisen an den Solinger Nachthimmel und erfahren mehr über die aktuell sichtbaren Sternkonstellationen und Himmelskörper – und der von Ihnen gewählten Planetariumsshow. Die Ausnahmen:

  • Vorstellungen, die mit dem Zusatz „Live“ gekennzeichnet sind, sind durchgängig moderiert.
  • Musikshows sowie Live-Konzerte und Kulturveranstaltungen beinhalten keine moderierte Einleitung.
Galaktische Exkursionen für Kindergärten und Schulen

Für die Sterne ist keiner zu klein und deshalb bieten wir das volle Programm für Kindergärten und Schulklassen – in der Regel dienstags bis freitags um 9 und 11 Uhr. Kontaktieren Sie das Team des Galileums um Ihren Termin für die große Kometenjagd zu vereinbaren. Grundsätzlich werden nur nur altersgleiche Gruppen und vergleichbare Schulformen zusammen in einer Veranstaltung betreut.

Was unterscheidet ein Planetarium von einer Sternwarte?

In einer Sternwarte kann der echte Sternhimmel durch Teleskope betrachtet werden. Ein Planetarium hingegen erzeugt den Eindruck einer sternklaren Nacht durch spezielle Projektionstechnik, die den faszinierenden Sternhimmel in einer 360 Grad-Ansicht auf einer Kuppel darstellt. Das Galileum Solingen beheimatet Planetarium und Sternwarte unter einem Dach, wobei die Nutzung der Sternwarte weitgehend den Mitgliedern des Trägervereins, der Walter-Horn-Gesellschaft, vorbehalten ist.

Trägerverein

Walter-Horn-Gesellschaft

Astronomische Faszination hat in Solingen eine lange Tradition. Rund um Walter Horn gründete sich in Solingen 1921 ein astronomischer Verein. Diesem Verein gehörten schon damals viele Jugendliche an, die Horn für die Astronomie zu begeistern verstand. 90 Jahre lang befand sich in Solingen eine der ältesten öffentlichen Sternwarten Deutschlands, unterhalten und betrieben von der Walter-Horn-Gesellschaft e. V. Multimediale Veranstaltungsprogramme für jedermann und praktische Himmelsbeobachtung mit modernsten Teleskopen machten die Astronomie zu einem faszinierenden Erlebnis. Mit der Fertigstellung sind die Sternwarte Solingen und ihr Trägerverein 2019 in die Räume des Galileums umgezogen.

Kontakt

Walter-Horn-Gesellschaft e.V.
– Galileum Solingen
Walter-Horn-Weg 1
42697 Solingen

Telefon: 0212 / 23 24 25
Telefax: 0212 / 232 4260
E-Mail: info@galileum-solingen.de

Sie erreichen das Galileum telefonisch montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr. Außerdem zumeist auch abends ab etwa 19:30 Uhr (außer an Wochenenden und Feiertagen)

Tickets gibt es rund um die Uhr online und zu den Öffnungszeiten an der Kasse. Die Kasse hat jeweils ca. 30 Minuten vor den Veranstaltungen bis zu deren Beginn geöffnet. Das aktuelle Veranstaltungsprogramm (und damit die Öffnungszeiten der Kasse) finden Sie auf der Website des Galileums