3. Bergisches Klimaforum

Klimawandel und Mobilitätswende

Durschnittstemperaturen seit 1881 bis 2017 im Strichcode

Die drei bergischen Großstädte Remscheid, Solingen und Wuppertal sind seit vielen Jahren rund um die Themen Klimaschutz und Klimaanpassung aktiv und bringen dabei auch gemeinsame Projekte auf den Weg.

Präsentiert und diskutiert werden die Aktivitäten beim Bergischen Klimaforum. Die Veranstaltung richtet sich an Akteure, Multiplikatoren und Entscheidungsträger sowie an alle Interessierten. Ziel ist der intensive fachliche Austausch zwischen den Kommunen, zudem soll die regionale Vernetzung ausgebaut und verstärkt werden.

Auf dem Programm stehen bis 16.00 Uhr praxisorientierte Fachvorträge zu den Themen Klimaanpassung und Klimaschutz, ein thematischer Schwerpunkt besschäftigt sich mit Mobilitätsstrategien im Städtedreieck, zudem geht es um die Herausforderungen, die die Anpassung an den Klimawandel an die Stadtentwicklung stellt.

Nach Wuppertal und Solingen findet das dritte Bergische Klimaforum in Remscheid statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei, Interessenten sind herzlich willkommen.

Anmeldung bis zum 9. Mai
Stadt Remscheid
Fachdienst Umwelt
Fon 02191 / 16 3277
umweltamt@remscheid.de

 

Beginn16.05.2019 um 09:30 Uhr
OrtNeuer Lindenhof
Honsberger Straße 38
42857 Remscheid - Honsberg

Downloads