Die Seele - unsichtbar vertraut oder unbekannt?

Philosophie-Café

Philosophieren Sie mit Dr. Uta-D. Rose bis 17.00 Uhr zur Frage "Die Seele - unsichtbar vertraut oder unbekannt?"

Die Existenz des Menschen erschöpft sich nicht in seiner Körperlichkeit. Dem Körper entgegengestellt ist das Nicht-Körperliche, das auch "Seele" genannt wird. Andere Kulturen sprechen von Wind, Hauch oder Atem.

Wie merkt man, dass man eine Seele hat? Ist Seele Energie? Wie kommuniziert die Seele mit mir? Oder mit anderen? Oder ist die Seele eine "Hirnfunktion", wie die Neurobiologie sagt?

Eintritt
6,- €
ermäßigt 3,- €
Mit Goldkarte ist der Eintritt frei

Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Eine Kooperationsveranstaltung von Stadtbibliothek und Bergischer VHS.

Rückfragen
0212 / 290-3222

Beginn02.02.2019 um 15:00 Uhr
OrtStadtbibliothek Solingen
Mummstraße 10
42651 Solingen - Mitte
VeranstalterStadtbibliothek Solingen
Mummstraße 10
42651 Solingen - Mitte