Ampelanlagen

In der Stadt Solingen regeln derzeit 150 Ampeln (Lichtsignalanlagen) an Kreuzungen, Einmündungen oder im Straßenverlauf als Fußgängerschutzanlage den Straßenverkehr.
120 dieser Ampeln sind über einen Verkehrsrechner miteinander verbunden. Dieser sorgt dafür, dass die Lichtsignalanlagen untereinander abgestimmt sind und somit für eine Grüne Welle geschaltet werden.

Störungen an Ampeln (z.B. defekte Fußgängertasten, nicht intaktes Signal) werden durch die Abteilung Verkehrstechnik behoben.

Störungen können Sie uns über die unten angeführten Kontakte mitteilen.

Außerhalb der Dienstzeiten ist unser Bereitschaftsdienst rund um die Uhr über den Pförtner der Stadtwerke Solingen zu erreichen (0212) 295-0.

 

Für einige Lichtsignalanlagen im Stadtgebiet Solingen ist

der Landesbetrieb Straßenbau NRW zuständig.
Kontakt:
Landwehr 29, 42697 Solingen.
Telefon 0212-262115,  
kontakt@strassen.nrw.de

Eine Aufstellung dieser Lichtsignalanlagen befindet sich unter Downloads.

Ihr Kontakt

  • Matthias Wenzel

    Telefon: 0212 / 290 - 4349

    Telefax: 0212 / 290 - 4479

    E-Mail: m.wenzel@solingen.de

    Gebäude
    Gottlieb-Heinrich-Straße 10
    42719 Solingen

    Montag - Donnerstag
    8:00 - 16:00 Uhr
    Freitag
    8:00 - 13:00 Uhr

  • Ralf Bodlin

    Telefon: 0212 / 290 - 4338

    Telefax: 0212 / 290 - 4479

    E-Mail: r.bodlin@solingen.de

    Gebäude
    Gottlieb-Heinrich-Straße 10
    42719 Solingen

    Montag - Donnerstag
    8:00 - 16:00 Uhr
    Freitag
    8:00 - 13:00 Uhr