Sperrgutservice der Arbeiterwohlfahrt

Sonderservice für Hilfsbedürftige

Die Arbeitwohlfahrt holt sperrige Teile direkt aus der Wohnung, dem Keller und dem Dachgeschoß ab und entsorgt diese. Die Abholung ist bis zu zweimal im Jahr kostenlos. Das Angebot richtet sich insbesondere an Menschen, die aufgrund der Lebensumständte nicht mehr in der Lage sind, sperrige Teile zu tragen und zu heben. Beachten Sie bitte unter Hinweise die Mengenbegrenzung.  

Den Termin für die Sperrgutentsorgung vermitteln die Technischen Betriebe Solingen. Rufen Sie bitte unsere Ansprechpartner an.Die abschließende Terminvergabe erfolgt durch die Arbeiterwohlfahrt. In der Regel erfolgt die Abfuhr innerhalb von 10 Tagen nach Antragseingang. Wunschtermine sind nicht möglich.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer Abholservice für sperrige Wertstoffe unter Download.

Hinweise

Bitte beachten:

  • Abgeholt werden Elektrogeräte, Schrott, Möbel und andere Einzelteile.
  • Es müssen mindestens drei und maximal elf sperrige Teile zur Entsorgung bereit stehen.
  • Das Gewicht jedes Teiles darf 120 kg nicht überschreiten.

Schlagworte / ähnliche Angebote

Ihr Kontakt

  • Heike Freund

    Telefon: 0212 / 290 - 4395

    Telefax: 0212 / 290 - 4388

    E-Mail: h.freund@solingen.de

    Verwaltungsgebäude B
    Dültgenstaler Straße 61
    42719 Solingen

    Montag - Donnerstag
    8:00 - 16:00 Uhr
    Freitag
    8:00 - 13:00 Uhr

  • Ulrike Eckenbach

    Telefon: 0212 / 290 - 4200

    Telefax: 0212 / 290 - 4521

    E-Mail: u.eckenbach@solingen.de

    Verwaltungsgebäude B
    Dültgenstaler Straße 61
    42719 Solingen

    Montag - Donnerstag
    8:00 - 16:00 Uhr
    Freitag
    8:00 - 13:00 Uhr